logo

  • 1

Fernwärme

Als zertifiziertes Fachunternehmen nach AGFW FW 601 in der höchsten Stufe FW 1 sind wir in der Lage, sämtliche Aufgabenbereiche dieser Sparte effektiv und sachkundig abzuwickeln.

Wir verlegen Netze aller zulässiger Materialien in den gängigen Nennweiten und Druckstufen mit oder ohne den erforderlichen Erdbau- und Oberflächenarbeiten.

Angefangen bei der Erstellung von einzelnen Hausanschlüssen, weiter über innerstädtische Neuverlegungen oder Netzerweiterungen, bis hin zu Insellösungen im Bereich von Nahwärmeerschließungen sowie beim Bau von Transportleitungen sind wir als Rohrleitungsbauunternehmen für verschiedenste Auftraggeber tätig.

Technisch geschultes und erfahrenes Personal führt Anbindungen an bestehende Netze mit dem Anbohrverfahren nach dem AGFW Arbeitsblatt FW 432 oder mittels Rohrfrostverfahren nach AGFW Arbeitsblatt FW 434 durch.

Die weiterführende Inneninstallation von Nah- und Fernwärmeleitungen in Bauwerken, und der Bau von Verteilerschächten und deren Leitungsausrüstung runden das Leistungsspektrum ab.

Ihr Ansprechpartner:

grabau

Abt.-Leiter Rohrleitungsbau
Dipl.-Ing. Andreas Schuierer
  +49 (0)89 / 74 34 40 - 0
  +49 (0)89 / 74 34 40 - 99
 andreas.schuierer(at)schandl.de